Rayman Origins wird im Episoden-Format erscheinen, wobei wir mit der ersten Episode noch in diesem Jahr rechnen dürfen.

Rayman Origins - Erste Episode erscheint noch in diesem Jahr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 20/291/29
Rayman und Globox sind ein unschlagbares Team
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Spiel entsteht in Zusammenarbeit mit Michel Ancel, dem Erfinder von Rayman und Beyond Good & Evil. Da wundert es auch nicht, dass man wieder zurück zu den Wurzeln geht und Rayman Origins ein klassischer Sidescroller ist.

Grafisch macht das Spiel einen sehr guten Eindruck, und wie das Entwickler-Team erklärt, wird es in Full HD dargestellt. Für den Anfang wurde Rayman Origins für XBLA und PSN angekündigt, aber es sei durchaus möglich, dass es auch noch auf anderen Konsolen erscheint. Momentan müsse man aber erst einmal Prioritäten setzen.

Für das Episoden-Format hat man sich aufgrund mehrerer Faktoren entschieden. So erlaubt es unter anderem, dass wir noch in diesem Jahr als Rayman und Globox losziehen dürfen. Außerdem könne man dadurch eine längere und durchdachtere Geschichte erzählen.

So kurz nach der Ankündigung gibt es natürlich noch keinen Preis, aber man hat sich vorgenommen, dass die Episoden groß genug ausfallen und auch ein entsprechender Wiederspielwert vorhanden ist.

Rayman Origins - Erste Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (9 Bilder)

Rayman Origins - Erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 20/291/29
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
7 weitere Videos

Rayman Origins ist für PS3, Wii, Wii, Xbox 360, seit dem 22. Februar 2012 für PlayStation Vita, seit dem 29. März 2012 für PC und seit dem 07. Juni 2012 für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.