Das ursprünglich exklusiv für die Wii U angekündigte Rayman Legends wird nun auch für den PC erscheinen, wie Ubisoft in einer Pressemitteilung bekannt gibt. Der Termin bleibt bestehen: am 29. August kommt Rayman Legends für PC, Xbox 360, PlayStation 3, Wii U und Vita auf den Markt.

Rayman Legends - Ubisofts Jump & Run erscheint auch für den PC

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 51/571/57
Rayman Legends erscheint nun doch für den PC.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Entwickelt wird die PC-Fassung von Ubisoft Chengdu in Zusammenarbeit mit Ubisoft Montpellier. Wer sich das Jump & Run für den PC direkt bei Ubisoft als Download-Version vorbestellt, erhält zusätzlich den ersten Teil Rayman Origins kostenlos dazu.

Inhaltlich und technisch dürfte sich nichts ändern. Zum Einsatz kommt in allen Versionen eine verbesserte UbiArt-Engine mit multidimensionalen Gameplay-Elementen sowie verbesserten Lichteffekten. Das Spiel-Rendering wurde ebenfalls verbessert und soll eine noch schönere Grafik auf die Bildschirme zaubern.

Erst kürzlich machte Ubisoft-Chef Yves Guillemot deutlich, dass sich das Spiel auf der Wii U alleine nicht besonders gut verkauft hätte. Das war auch der Grund, weshalb man das Spiel verschob und für andere Plattformen entwickelte.

Die kommende Version wird umfangreicher als die ursprünglich geplante Fassung ausfallen und unter anderem 40 Bonus-Level aus dem Vorgänger enthalten. Ob man Rayman Origins also wirklich als Vorbesteller-Bonus benötigt, muss jeder selbst entscheiden.

Rayman Legends ist für PC, PS3, Wii U, Xbox 360, seit dem 12. September 2013 für PlayStation Vita, seit dem 20. Februar 2014 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.