Die Wii U ist soeben um einen Launch-Titel ärmer geworden, denn Rayman Legends wird nicht mehr wie geplant am 30. November erscheinen. Das bestätigte nun Publisher Ubisoft, nachdem einige Händler bereits einen neuen Termin für das Spiel nannten.

Rayman Legends - Erscheint nicht mehr als Launch-Titel für Wii U

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 52/571/57
Während ein Spieler die Umgebung manipuliert, können bis zu vier andere Spieler den Jump&Run-Part übernehmen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Weltweit wurde Rayman Legends in das erste Quartal 2013 verschoben, denn man möchte sicherstellen, dass das Spiel den Erwartungen gerecht wird und es sie hoffentlich noch übertreffen kann, heißt es in einer Stellungnahme.

Damit hat Ubisoft nur noch einen Launch-Titel im Ärmel, nämlich das Zombie-Survival-Game ZombiU. Es wird nicht nur einzeln, sondern auch im Bundle mit der Konsole und einem Wii U Pro Controller erhältlich sein.

Gerade erst äußerten sich die Entwickler noch einmal darüber, warum Rayman Legends ein Exklusivtitel für die Nintendo-Konsole ist. Zwar könnte man ein ähnliches Spielerlebnis auch auf anderen Konsolen erreichen, etwa mit der PS Vita im Zusammenspiel mit der PlayStation 3, aber bei der Wii U hat man quasi das Komplettpaket und muss für die volle Spielerfahrung nicht erst noch ein anderes Gerät dazukaufen.

Rayman Legends ist für PC, PS3, Wii U, Xbox 360, seit dem 12. September 2013 für PlayStation Vita, seit dem 20. Februar 2014 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.