Jetzt ist es endgültig raus: Die Wahrheit liegt nicht nur da draußen auf den Kornfeldern dieser Welt, sondern auch in Videospielen oder genauer formuliert vielmehr in ihren Titeln. Denn Brian Allgeier, Design-Director bei Insomniac, lüftete mit Ratchet & Clank Future: Tools of Destruction neben dem Namen des neuesten Abenteuers von Lombax Ratchet und Roboter Clank, gleichzeitig den ebenfalls darin versteckten 'Geheimcode':

"Der Name 'Ratchet & Clank Future: Tools of Destruction' funktioniert auf vielen Ebenen. Er signalisiert eine neue Ära der Marke, knüpft an die Story des Spiels an und beinhaltet eine unserer charakteristischen Untertitel-Doppeldeutigkeiten."

Haltet also ab jetzt am besten genauestens Augen und Ohren offen. Wer weiß schon, was euch vielleicht anderer Spiele-Titel so alles sagen wollen.

Ratchet & Clank: Tools of Destruction ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.