Terroristen aufgepasst! Zumindest die virtuellen Bösewichte müssen sich ab März 2008 warm anziehen, denn in Tom Clancy's Rainbow Six Vegas 2 rückt ihr ihnen jetzt auch gemeinsam mit einem Freund auf die Pelle.

Alle Einzelspieler-Missionen sind so ausgelegt, dass man sie zu zweit spielen kann. Der Partner kann dabei jederzeit an beliebigen Stellen der Karte einsteigen und beinflusst die Geschichte des Spiels nicht. Publisher Ubisoft gab zudem bekannt, dass sich eure Charaktere künftig individuell entwickeln und ihr mit "euren" Einzelspieler-Charakteren auch online werdet spielen können.

Dabei erwarten euch ganze 13 neue Karten und zwei neue Spielmodi. Auch die KI soll herausfordender werden: So nutzen die Gegner verschiedenste Taktiken und sind auch mit Wärme- und Nachtsichtgeräten sowie Körperpanzerung ausgerüstet. In unserer Galerie könnt ihr euch zwei weitere Screenshots zum Spiel angucken.

Rainbow Six Vegas 2 ist für PC, seit dem Mai 2008 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.