Ubisoft hat soeben in einer Pressemitteilung einen neuen Release-Termin für den Taktik-Shooter Rainbow Six: Lockdown bekannt gegeben. Demnach soll der vierte Teil der Reihe erst im Herbst 2005 auf Playstation 2, Xbox und GameCube erscheinen, die PC-Version kommt erst im Frühjahr 2006. Ein Grund für die Verschiebung wurde nicht genannt, bisher war man noch von einer deutlich früheren Veröffentlichung ausgegangen.

Interessenten können allerdings am 13. Mai 2005 an einem Chat teilnehmen, bei dem die Entwickler den Fans Rede und Antwort stehen sollen. Stattfinden soll das Ganze um 2.00 Uhr nachts im:
IRC Network: irc.gamesurge.net / Public IRC Channel: #rainbowsix.

Rainbow Six: Lockdown ist für GameCube, PS2, XBox und seit dem 16. Februar 2006 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.