Wie Publisher Ubisoft in einer Pressemitteilung bekannt gab, hat die vierte Auflage des Tom Clancy Taktik-Shooters "Rainbow Six" nun einen offiziellen Titel erhalten: Rainbow Six: Lockdown. Gleichzeitig wurde mitgeteilt, dass es nun ab sofort eine Teaser-Webseite gibt (siehe Link). Allerdings war diese zum Zeitpunkt dieser News nicht erreichbar. Das Spiel erscheint für PC, PS2 und Xbox im Frühjahr 2005, die Konsolenversionen werden zusätzlich mit neuen und atemberaubenden Exklusiv-Modi ausgestattet sein.

Hier die Features des Spiels im Überblick:

- Atemberaubende Grafik und ultra-realistische "Ragdoll"-Physik sorgen für überwältigenden Realismus und spektakuläre Nahkämpfe.

- Hervorragendes Multiplayer-Erlebnis: Eines der besten Multiplayer-Spiele überhaupt ist wieder da, mit seinen klassischen Modi: gegnerische und kooperative Modi über Split-Screen und online. Zusätzliche Exklusiv-Modi wie: PlayStation 2: Im neuen Rivalitäts-Modus messen sich Rainbow-Mitglieder mit ausgebildeten Söldnern in Team-gegen-Team-Gameplay, um ein bestimmtes Missionsziel zu erreichen.

- Neuer Xbox® Live "Karriere-Modus" ermöglicht es dem Spieler, seine eigene Einsatzkraft zu kreieren, seine Fähigkeiten zu verbessern und sich Extra-Ausrüstung in völlig neuen Missionen zu verdienen.

- Immer intelligenter agierende Gegner-K.I.

- Neue Waffen und Ausrüstung

- Spannungsaufbauende Soundeffekte

Rainbow Six: Lockdown ist für GameCube, PS2, XBox und seit dem 16. Februar 2006 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.