Ubisoft ließ heute verkünden, dass ihr Taktikshooter Rainbow Six 3 ab Juni seinen Weg auf Nintendos Würfel antritt.


Das Spiel wird im Ubisoft-Studio Shanghai entwickelt und bietet eine der spannendsten und realistischsten Einzel- und Mehrspielererfahrungen im Bereich der Anti-Terror-Spiele.

Wie es jedoch mit dem Online-Multiplayer aussieht ist noch ungewiss. Derzeit dürfen Besitzer des schwarzen Spielklotzes von Microsoft über XBox Live miteinander spielen und Missionen erfüllen. Ob auch bei Nintendos Spielwürfel der Onlinemodus enthalten sein wird wurde nicht erwähnt.

Rainbow Six 3 ist für XBox, seit dem 23. März 2004 für PS2 und seit dem 22. Juni 2004 für GameCube erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.