Alle, die sich seit dem ersten Trailer auf Rage 2 freuen, haben heute wirklich Grund zur Freude. Denn wie Bethesda auf dem deutschen Twitter-Kanal bekanntgegeben hat, wird ihr Shooter hierzulande ohne Schnitte erscheinen.

Passend dazu gibt es direkt einen kleinen Trailer, der zunächst zeigt, wie Rage 2 ausgesehen hätte, wenn die USK Schnitte angesetzt hätte. Natürlich mit einem großen Augenzwinkern. Im Anschluss dürft ihr euch anschauen, was euch in Rage 2 dann wirklich erwartet. Der neue Shooter erscheint am 14. Mai 2019 für PC, Xbox One und PS4. Bis dahin dürfen wir uns sicherlich noch über einige Szenen freuen, die uns den Mund weit offen stehen lassen.

Wutausbruch in zwei Sprachen

Rage 2 wird nicht geschnitten.

Für alle, die lieber auf die englische Tonspur wechseln: Rage 2 soll diese ebenfalls auf der Disc in der deutschen Version mit sich bringen. In der Theorie steht einem einfachen Wechsel zwischen den Sprachen also nichts im Wege.

Rage 2 erscheint voraussichtlich 2019 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.