Lange hat es gedauert, doch jetzt kündigte Bethesda den DLC „The Scorchers“ für Rage an. Erscheinen wird der Inhalt nächste Woche auf allen Plattformen.

Rage - Bethesda macht den Scorchers-DLC offiziell

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 54/621/62
Über ein Jahr nach der Veröffentlichung von Rage folgt der erste Story-DLC. Teile davon waren ursprünglich für das Hauptspiel geplant.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie bereits auf Grundlage der aufgedeckten Achievements zu vermuten war, werden im DLC nicht nur neue Umgebungen besucht, das Waffenarsenal wird mit der Nagelpistole erweitert, die über drei verschiedene Munitionsarten verfügt. Es gilt eine neue Staffel von Mutant Bash TV zu überleben und neue Mini-Spiele stehen ebenfalls bereit. Zudem lernt man neue Verbündete kennen, um mit ihnen den tödlichen Plan der Scorchers zu durchkreuzen. Der Banditenclan hat vor, das Ödland zu zerstören.

Darüber hinaus wird ein neuer Schwierigkeitsgrad namens „Absoluter Alptraum“ mitgeliefert, der selbst Profis vor eine Herausforderung stellen soll. Die Option „Erweitertes Spiel“ erlaubt es, auch nach dem eigentlichen Ende der Kampagne weiterspielen zu können. Und über das Menü können bereits erledigte Missionen zu jeder Zeit erneut angegangen werden.

Am 18. Dezember erscheint The Scorchers für PC und Xbox 360, auf der PlayStation 3 landet der Inhalt einen Tag später, am 19. Dezember. Der Preis liegt bei 400 Microsoft Points bzw. 4,99 Euro.

Rage - Screenshots zum "The Scorchers"-DLC

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (8 Bilder)

Rage - Screenshots zum "The Scorchers"-DLC

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 54/621/62
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Rage ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.