Raben in 2:30 auf Schwer besiegen

Bedenkt vorab das euch auf Schwer jeder Treffer des Raben sofort tötet, seid also wachsam. Der Rabe hat drei Attacken.

Bei der ersten fliegt er um die Plattform und beschießt euch mit Feuerbällen. Hier solltet ihr euch darauf konzentrieren nur auszuweichen. Sobald der Rabe stoppt, bereitet er eine von zwei Attacken vor. In diesem Augenblick habt ihr Zeit, dem Raben zuzusetzen.

Die orange-roten Flächen sind dabei euer Ziel. Nun kommt entweder ein Angriff, bei dem ein Strahl gerade über den Boden gezogen wird (dieser deutet sich dadurch an, dass sich der Rabe schnell vor und zurück bewegt), oder einer, bei dem mehrere Pfeiler in den Boden geschossen werden, die anschließend explodieren (dies erkennt ihr daran, dass der Rabe über der Plattform für kurze Zeit tatenlos schwebt. Während der Rabe eine dieser Attacken vorbereitet oder ausführt, ist er am leichtesten zu treffen.

Solltet ihr in diesem Zeitraum immer ausreichend Treffer landen, ist die Zielzeit gut zu schlagen.