Derzeit ist Quantic Dream mit Beyond: Two Souls beschäftigt, das exklsuiv für die PlayStation 3 erscheinen wird. Da das Studio für Sony äußerst wichtig ist, dürfte es nicht wundern, wenn Quantic Dream parallel an einem weiteren Titel werkelt.

Der Entwickler sicherte sich Ende vergangenen Jahres die Domain singularityps4.com, die durchaus tiefer blicken lässt. Denn das Unternehmen sicherte sich bereits in der Vergangenheit Domains nach einem identischen Schema: heavyrainps3.com und beyondps3.com.

Die neue Domain lässt also vermuten, dass Quantic Dream ein Spiel für die PlayStation 4 entwickelt, das sich Singularity nennt. Zu sehen ist auf der Seite bislang noch nichts, außer die Möglichkeit, den Domaininhaber einzusehen. Und das ist eben "QUANTIC DREAM SA", sesshaft in Frankreich.

Bereits vor rund einem Jahr nahm Quantic Dream David Cage den Begriff Singularity in den Mund, als er von dem Buch The Singularity is Near von Ray Kurzweil schwärmte. Wie er damals anführte, stand das Buch Pate für die Tech-Demo Kara.

Ebenso interessant dürfte sein, dass Sony Pictures gemeinsam mit Roland Emmerich und Ray Kurzweil an dem Film Singularity arbeitete, in dem sich alles um Nanotechnologie drehen sollte. Wie es darum im Moment steht, bleibt aber unklar.