Bei Quake Live handelt es sich um eine kostenlose und browserbasierte Neuauflage von Quake 3 Arena, die wie gewohnt von id Software entwickelt wird. In einem Interview plauderte John Carmack ein paar neue Informationen aus, die recht interessant sind.

So meinte er, dass das Spiel völlig kostenlos sein wird und keine versteckten Kosten auf die Spieler zukommen werden. Weiterhin sprach er über das neue Feature Matchmaking, welches bereits in abgewandelter Form aus Mario Kart Wii bekannt sein dürfte.

In Matchmaking werden die Stärke und das Spielverhalten der Spieler analysiert, wodurch automatisch die passenden Gegner ausgewählt werden. Damit sollen unfaire Matches in Zukunft passé sein.

Grafisch wird Quake Live unter anderem mit neuen Texturen und Lichteffekten aufgepeppt werden. Wann der Titel erscheinen wird, ist bislang unbekannt, doch laut Carmack darf man mit einem Release innerhalb der nächsten 12 Monaten rechnen.

Quake Live ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.