Oh nein, schon wieder eines dieser lieblosen Puzzlespiele? Weit gefehlt! Mit Puzzle League DS erwartet euch eines der traditionellsten Puzzlespiele, die der Markt zu bieten hat. Diesmal profitiert das flotte und geniale Spielprinzip allerdings noch von der Touchpen-Steuerung. Erwartet euch hier der ultimative Tetris-Killer? Schaut selbst, es lohnt sich!

Geniales Spielprinzip
Das Spielprinzip von Puzzle League ist zwar recht simpel, offenbart jedoch nach einigen Stunden Spielzeit eine Menge Feinheiten und Kniffe, mit denen ihr immer höhere Punktestände erreichen könnt. Grundsätzlich schieben sich Reihen bestehend aus vier unterschiedlich farbigen Kästchen von unten in den Spielfeldschacht. Abgebaut werden die Kästen, indem ihr drei gleichfarbige Kästen horizontal oder vertikal anordnet.

Puzzle League DS - Besser als Tetris! Der komplexe Knobler ist die neue Puzzle-Referenz auf dem DS.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 3/61/6
Im Duell gegen die KI oder einen menschlichen Mitspieler macht das Spiel besonders viel Spaß.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Besonderheit ist, dass ihr die Kästen jeweils nur horizontal verschieben könnt. Schiebt ihr beispielsweise einen Klotz nach links, tauscht er mit dem links neben ihm angeordneten Kästchen den Platz. Vertikale Bewegungen sind nur dann möglich, wenn ihr einen Klotz über einen Leerraum schiebt, worauf er nach unten fällt. Während es das Spielprinzip schon lange gibt und es auch in vielen Spielen aufgegriffen wurde, funktioniert es bei der Neuauflage besser als je zuvor.

Intuitive Steuerung
Verantwortlich dafür ist die Touchpen Steuerung, mit der sich die Kästchen blitzschnell und punktgenau über den Bildschirm ziehen lassen. Auf diese Weise lässt sich der Titel absolut intuitiv bedienen und es gehen keine wertvollen Millisekunden verloren, in denen ihr zunächst die Bedienungsbarriere bewältigen müsst.

Wer sich mit dem Spiel vertraut macht und auf bestimmte Blockkonstellationen geschult ist, verschiebt die Kästchen in einem Tempo, das mit einer konventionellen Steuerung per Steuerkreuz nicht möglich wäre. Grandios wirkt sich das Ganze vor Allem in dem vorbildlichen Mehrspielermodus aus, in dem das Spiel zur absoluten Höchstform aufläuft und selbst Spielen wie Tetris den Rang abläuft.

Puzzle League DS - Besser als Tetris! Der komplexe Knobler ist die neue Puzzle-Referenz auf dem DS.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 3/61/6
Im Einzelspielermodus werden euch gelegentlich Tipps angezeigt (unten rechts).
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie von vielen anderen DS-Spielen gewohnt, bietet auch Puzzle League DS einen Single-Card-Mehrspielermodus, bei dem der Spieler ohne eine eigene Version des Spiels, alle benötigten Daten auf seinen DS lädt. Bis auf die Möglichkeit eines der zahlreichen alternativen Grafiksets auswählen zu können, steht ihm dann im Mehrspielermodus der komplette Spielumfang zur Verfügung. In einem von drei Spielmodi, schiebt ihr die Blöcke im Wettstreit über den Bildschirm.

Parallele Action
Bei Puzzle League DS wird der DS wie ein Buch um 90 Grad gedreht in den Händen gehalten. Spielt ihr online oder lokal gegen einen Freund, steuert ihr auf dem Touchscreen euer Spiel und verfolgt parallel auf dem anderen Bildschirm den Fortschritt eures Gegners. Wer online antritt, kann sich sogar per Mikrofon mit seinem Mitspieler unterhalten, was für ein noch intensiveres Spielerlebnis sorgt. Technikfreaks bekommen zwar eine recht simple Präsentation geboten, doch dafür lässt sich das Grafikset dank zahlreicher Alternativen nach Belieben variieren.

Die verschiedenen Spielmodi glänzen durch viel Abwechslung. Anfänger stürzen sich auf den Ziellinien-Modus, bei dem es einfach darum geht, möglichst schnell Reihen abzubauen und als erster die Ziellinie zu erreichen. Deutlich anspruchsvoller ist der Score Modus, bei dem ihr pro Runde 2 Minuten Zeit habt, mehr Punkte zu ergattern als euer Kontrahent. Wer keinen menschlichen Mitspieler zur Seite hat, duelliert sich mit der geschickt agierenden KI.

Punktejagd dank Kombos
Der Score Modus wird vor Allem dadurch so interessant, dass hier auch Punktecombos gewertet und Boni für Blockketten von mehr als 3 Klötzchen vergeben werden. Kombos gibt es beispielsweise dann, wenn ihr eine vertikale Kette auflöst und von oben herabfallende Kästchen wiederum mindestens eine Dreierkette mit unten befindlichen Klötzchen bilden.

Puzzle League DS - Besser als Tetris! Der komplexe Knobler ist die neue Puzzle-Referenz auf dem DS.

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 3/61/6
Im Blocker Modus, dürft ihr euren Kontrahenten durch gute Leistungen blockieren.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer sich längere Zeit mit diesem Spiel beschäftigt findet mit der Zeit immer neue Konstellationen heraus, mit denen sich die dicken Punkte abgreifen lassen. Noch interessanter wird das Ganze mit aktivierten Items, die bei euch oder eurem Kontrahenten bestimmte Ereignisse auslösen. So werden beispielsweise alle Steine farblich in nunmehr nur noch drei Farben umgewandelt oder es wird eine horizontale Linie eures Gegners für eine Weile blockiert.