Wenn ihr Punch Club komplett durchspielen wollt, braucht ihr drei schwer zu schaffende Errungenschaften. Diese Errungenschaften erhaltet ihr, wenn ihr das Spiel in 300, 200 bzw. in 100 Tagen abschließt. In diesem Guide erfahrt ihr, wie ihr die 100-Tage-Errungenschaft bei Punch Club freischaltet.

Wollt ihr Punch Club in 100 Tagen schaffen, so solltet ihr viele Errungenschaften links liegen lassen. Ihr müsst das Spiel also zweimal durchspielen, um wirklich die 100 Prozent zu erreichen. Zuerst solltet ihr euch mit dem Gameplay vertraut machen. Ihr solltet einen, zu euch passenden, Kampfstil wählen, mit dem ihr es in unter 100 Tagen schaffen könnt. Braucht ihr weitere Tipps und Tricks, lest unseren Einsteiger-Guide. In einem weiteren Guide, helfen wir euch alle Blumen zu finden.

Punch Club: Walkthrough zum 100-Days-Achievement

Punch Club - 100-Tage-Errungenschaft freischalten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 10/121/12
Punch Club: 100-Tage-Errungenschaft freischalten - So geht's
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Beachtet die Fähigkeiten bei Punch Club: Fokussiert euch nur auf jene, die ihr wirklich braucht. Wenn ihr die Werte zu sehr hochlevelt, kann es passieren, dass ihr mehr als 100 Tage braucht, um das Spiel durchzuspielen. Probiert es mit folgenden Werten aus: 1 (Stärke), 17 (Geschick) und 7 (Ausdauer). Damit solltet ihr es in unter 100 Tagen schaffen. Ihr solltet den Weg des Tigers beschreiten. Dieser Kampfstil ist leicht und eignet sich daher perfekt für die drei Errungenschaften. Dabei solltet ihr Vorteile im Talentbaum freischalten, anstatt eure Attribute hochzutreiben.

Überlegt euch bei der Auswahl, welche Vorteile euch im Kampf nützlich sein werden und ob sie zu eurem Kampfstil und zu euren antrainierten Werten passen. Nutzt auch die Zaubertränke, die euch in Kämpfen mehr Kraft verleihen.

Packshot zu Punch ClubPunch ClubErschienen für PC und iOS (iPad / iPhone / iPod) kaufen: Jetzt kaufen:

Befolgt diese Schritte für die 100-Tage-Errungenschaft

Seid euch im Klaren, dass es mehrere Varianten gibt, Punch Club in unter 100 Tagen durchzuspielen. Wir erklären euch im Folgenden nur einen Weg, mit dem ihr das Achievement freischaltet. Geht so vor:

  1. Euren Kühlschrank solltet ihr mit Pizza und Steaks füllen, auch ein bisschen Training solltet ihr machen
  2. Wenn ihr kein Geld mehr habt, arbeitet im Café und liefert Pizzen aus. Falls ihr zweimal eine Pizza ausgeliefert habt, schaltet ihr Krokodilkämpfe frei. Da ihr Vorteilspunkte braucht, solltet ihr so viele Kämpfe wie möglich absolvieren. Das Ausliefern von Pizzen führt außerdem dazu, dass ihr nicht so schnell hungert und sich euer Schlafbedürfnis nicht so schnell verringert.
  3. Habt ihr die Werte 1/4/4, schaltet die Vorteile Don’t Fall Down I und Meat Runner I frei. Damit bleibt ihr auf Level 4 bei Geschick und Ausdauer. Jetzt solltet ihr viel arbeiten gehen, damit ihr einen Geldvorrat aufbauen könnt.
  4. Habt ihr in Punch Club einen Geldvorrat aufgebaut, müsst ihr weitertrainieren und Kämpfe absolvieren, damit ihr euch den Vorteil Don’t Fall Down II holen könnt und euer Geschick bei Level 8 bleibt.
  5. Wichtig: Verzichtet auf Trainingsgeräte! Ihr benötigt das Geld für Essen.
  6. Habt ihr den Vorteil ausgewählt, müsst ihr wieder arbeiten gehen.

Pro Card oder UFC sowie Geld verdienen

  1. Entscheidet euch, ob ihr eine ProCard verdienen wollt oder den ersten Platz der Ultimate Fights (UFC) erreichen wollt.
  2. Wenn ihr euch für letzteres entscheidet, müsst ihr nicht mehr arbeiten gehen, da ihr nach jedem Sieg viel Geld verdient. Fähigkeitspunbkte erhaltet ihr im Training mit Silver oder im Kampf mit den Krokodilen.
  3. Habt ihr fünf Street Fights gewonnen, solltet ihr mit Tyler sprechen und zu dessen Bruder reisen. Hier lernt ihr Bobo kennen, für den ihr arbeiten könnt und regelmäßig 100 Dollar bekommt.
  4. Da ihr sehr wahrscheinlich ausgeraubt werdet, wenn ihr mehr als 150 Dollar in eurer Tasche habt, solltet ihr überschüssiges Geld in Essen stecken.
  5. Habt ihr keine Geldsorgen mehr, könnt ihr den Bus nehmen. Dann vergeht auch keine Zeit, aber auch hier könnt ihr ausgeraubt werden.

Punch Club - 100-Tage-Errungenschaft freischalten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 10/121/12
Punch Club: Entscheidet euch für den passenden Kampfstil, um das 100-Days-Achievement freizuschalten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vorbereitung aufs Training

  1. Damit sich euer Schlaf- und Essensbedürfnis nicht so schnell leert, solltet ihr alle Blumen für Adrian sammeln, um den Verliebt-Perk zu erhalten.
  2. Vor dem Training solltet ihr entweder ausgeschlafen sein oder Energy Drinks nutzen. Außerdem solltet ihr ausreichend satt sein, bevor ihr zu Adrian geht und den Perk holt.
  3. Geht jetzt zur Trainingshalle und trainiert. Wenn ihr genug Geld besitzt, könnt ihr euch Energy Drinks und Riegel holen.

Russland oder Gefängnis

  1. Seit ihr in Russland oder im Gefängnis gelandet, müsst ihr nicht unbedingt stärker sein als der Gegner. Hier gilt es, gezielte Attacken einzusetzen, nicht übermäßig zu trainieren.
  2. Habt ihr einen der beiden Orte verlassen, so müsst ihr noch am selben Tag einen Kampf durchführen. Schlaft und Esst danach, damit ihr so schnell wie möglich wieder kämpfen könnt.
  3. Falls ihr verletzt seid, solltet ihr Pizza essen oder zum Medizinmann gehen. Der Medizinmann wird erst freigeschaltet, wenn ihr euch während eines Kampfes verletzt und danach mit Casey sprecht. Verletzungen „erhaltet“ ihr, wenn ihr einen Kampf in der UFC verliert.
  4. Seid ihr in der Villa angekommen und steht kurz vor dem Ende, müsst ihr entweder eine Party schmeißen oder einen Film drehen. Dadurch bekommt ihr genug Fame für euren ersten Kampf.
  5. Wahrscheinlich besitzt ihr nun so viel Geld, dass ihr nur noch Energy Drinks zu euch nehmen braucht.
  6. Ihr solltet mit Silver trainieren, um Vorteile zu erhalten, und an Adrian denken. Macht ihr Geschenke, um den Vorteil zu erhalten. Das geht deutlich schneller als mit ihr zu reden.
  7. Erhöht euren Fame, indem ihr Partys schmeißt und Filme dreht. Seht davon ab, den Geld-Boost oder den täglichen Einkommens-Boost zu verbessern, da ihr bereits genug Geld habt. Stattdessen solltet ihr den Ruhm-Boost aufleveln, um mehr Fame-Punkte zu bekommen.
  8. Kurz vor eurem letzten Kampf trinkt ihr die magischen Tränke, um eure Werte ein letztes Mal zu verbessern.