Psychonauts 2 - Tim Schafer spricht über Story

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 1/81/8
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Tim Schafer ging via Reddit auf die Story von Psychonauts 2 ein, zu dem nur noch bis heute Abend eine Crowdfunding-Kampagne stattfindet und die noch vor Ende erfolgreich verlief.

Demnach beginnt die Handlung nur wenige Stunden nach dem Ende des ersten Teils. Im Mittelpunkt steht erneut Raz, der dem Hauptquartier der Psychonauts endlich einen Besuch abstattet und herausfindet, dass es doch nicht der perfekte Ort ist, den er erwartete.

Psychonauts 2 – Doppelagenten, Familienfluch und mehr

Während Schafer zufolge Truman Zanotto verschwunden war, hatte dessen Stellvertreter mehrere Veränderungen an der Ausrichtung der Organisation vorgenommen. Somit wurden der traditionellen psychischen Forschung und der Friedenssicherung Gelder gestrichen und unorthodoxen Bereichen zugeteilt, wie etwa die verrufene Praxis der Nekromantie.

Schließlich realisiert Raz, dass die Psychonauts ihn noch dringender als er sie benötigen. Doppelagenten und "schlimme Dinge aus der Vergangenheit" sind einige der Sachen, die da vor sich gehen.

Außerdem wird Raz' Familiengeschichte eine wichtige Bedeutung für die Handlung haben. Er muss die Wurzeln des Fluchs ergründen, nachdem dessen Familie damit belegt wurde. Und auch mit "dieser ganzen Freundin-Sache" muss er sich auseinandersetzen.

Zwar will Schafer via Crowdfunding etwa 3,3 Millionen US-Dollar umsetzen, die Entwicklung jedoch kostet mindestens 10 Millionen. Der Rest des Geldes wird von einem externen Partner und von Entwickler Double Finde selbst beigesteuert.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Aktuellstes Video zu Psychonauts 2

Psychonauts 2 - Ankündigungs-Trailer

Psychonauts 2 erscheint voraussichtlich im 3. Quartal 2018 für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.