Wie die Mannen von Sony Computer Entertainment nun bekannt gegeben haben, steht für alle japanischen Verkaufsgeräte des PSP ein Update der Firmware zum Download bereit. Das 14 MByte große Datenpaket bringt das System eures Handhelds auf Version 1.5 und beinhaltet auch zahlreiche nützliche Features: Nun ist es möglich, die Menüführung auch auf deutsch umzustellen. Neben weiteren europäischen Sprachen ist jetzt auch die Fortsetzung der Musik- und Video-Wiedergabe nach Beendigung des Sleep Modes möglich.

Dieses Software-Update richtet sich lediglich an Besitzer des japanischen PlayStation Portable, da die amerikanische Variante bereits mit den Neuerungen ausgestattet ist. Den Download findet ihr wie immer unter nachstehendem Link.