Das vergangene Jahr war für PSP-Besitzer nicht unbedingt das Schlechteste. Vor allem die großen Titel wie Dissidia: Final Fantasy, Grand Theft Auto: Chinatown Wars, Resistance Retribution oder Little Big Planet konnten sich sehen lassen. Für das Jahr 2010 stehen momentan aber noch nicht viele Spiele bereit. Metal Gear Solid: Peace Walker und Kingdom Hearts: Birth By Sleep sind da wohl die derzeitigen Favoriten.

PSP - Große Titel für 2010 - Piraterie weiterhin ein Problem

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 138/1441/144
MGS: Peace Walker wird mit Spannung erwartet
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aber wie uns Rob Dyer aus der PR-Abteilung von Sony America versichert, wird es dieses Jahr noch einige große Titel geben. Ankündigungen dazu sollen auf der Games Developers Conference (GDC / 9. - 13. März), der Destination PlayStation (DPS) oder E3 (15. - 17. Juni) folgen.

Das größte Problem sei momentan die Piraterie. „Wir haben sie nicht verlangsamen können. Wir glauben, dass wir darauf in Zukunft ein paar Antworten haben, aber wir sind noch nicht bereit, darüber zu diesem Zeitpunkt offen zu reden. Wir arbeiten sehr hart daran, Lösungen zu finden.“ Ein erster Versuch ist wohl das Online-DRM, welches mit SOCOM: U.S. Navy SEALs Fireteam Bravo 3 jetzt zum ersten Mal zum Einsatz kommt.

Auch die PSPgo sollte in diesem Bezug helfen, allerdings war der hohe Preis nicht sonderlich hilfreich. Dieses Jahr soll im PSP-Bereich allerdings noch einiges passieren, so Dyer. Die Gerüchte zu einer möglichen PSP2 konnte er natürlich nicht kommentieren.