Was viele schon im Vorfeld zur E3 in Santa Monica vermutet haben, wurde von SCEE heute offiziell bestätigt. Wie das Unternehmen nämlich verraten hat, soll eine verbesserte PSP veröffentlicht werden. Der rundum erneuerte Handheld ist 35 Prozent leichter und 19 Prozent flacher, lädt schneller und hat eine längere Batterielaufzeit. Außerdem ist es möglich, hochauflösende Videos von PSP auf einem HD-Fernseher wiederzugeben. Gerüchten zufolge soll die neue PSP bereits im September auf den Markt kommen - offiziell bestätigt ist das aber noch nicht.