Laut Gamestops Chief Operating Officer Tony Bartel könnte die neue PS4 schneller in den Regalen landen, als wir uns wünschen. Auf einer Pressekonferenz im Rahmen der Gamestop Investor Days hat er einen Hinweis auf den baldigen Release der neuen Konsolen gegeben.

PS4 - Wird die PS4K schon bald released?

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPS4
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 28/291/29
Kommt die neue PS4 doch schneller, als gedacht?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Viele Gerüchte kursieren momentan im Internet, wenn es um die neue PS4 geht. Diese ist ja mittlerweile fast schon ein offenes Geheimnis. Nur weiß niemand so genau, was die neue Konsole auf dem Kasten haben wird. Handelt es sich um eine geupdatete Version für VR-Brillen oder bekommen Film-Enthusiasten damit einen Player, der 4K-Inhalte darstellen kann? Was es auch ist, Sony müsste schon bald eine Ankündigung machen, wenn man Gamestops COO Tony Bartel Glauben schenkt.

Bald neue Konsolen im Handel erhältlich

Auf den Gamestop Investor Days verriet er, dass er sich aktuell über die Eingliederung von VR-Geräten im normalen Handel freut. Er hofft, dass dies auch der Fall bei den neuen Konsolen sein wird, deren Release kurz bevor steht. Was er damit genau meint, bleibt zunächst sein Geheimnis.

Aktuell kann man davon ausgehen, dass er damit zumindest die Nintendo NX gemeint hat. Da er aber von mehreren Konsolen sprach, könnte die PS4K wohl auch noch in diesem Jahr erscheinen. Wir vermuten, dass die E3 mehr Licht auf die Sache scheinen wird.

PlayStation - Die Geschichte der Sony PlayStation

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (30 Bilder)

Aktuellstes Video zu PS4

PS4 - Greatness Awaits8 weitere Videos