Die Xbox One mag ihr Halo 5: Guardians feiern, doch laut PlayStation Group Marketing Manager Lauren Bradley ist die PS4 die Plattform schlechthin für Fans des gepflegten Ballerns.

PS4 - Sony: Ihr steht auf Shooter? Dann ist die PS4 die Plattform eurer Wahl

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 57/671/67
Killzone: Shadow Fall ist ein PS4-exklusiver First-Person-Shooter
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

First-Person-Shooter mit einem Controller auf Konsolen spielen? Bis anno 1997 war das für einen PC-Spieler undenkbar. Zu hakelig die Steuerung, der Steuerung per Maus und Tastatur in keinster Weise gewachsen. Ausgerechnet Nintendos Analogstick und Rares Goldeneye 007 für das als Familienkonsole verschriene N64 läutete eine neue Ära ein - First-Person-Shooter auf Konsolen wurden salonfähig. Die siebte Konsolengeneration wurde von First-Person-Shootern dominiert. Der Fokus und das Interesse der Spieler hat sich mit dem Aufkommen der neuen Konsolen wieder gewandelt, dennoch erfreut sich das Genre noch immer größter Beliebtheit, wie der anhaltende Erfolg der Call of Duty-Reihe beweist.

Und wer First-Person-Shooter spielen will, der entscheidet sich bewusst für die PS4, so sieht das zumindest Lauren Bradley, ihres Zeichens PlayStation Group Marketing Manager.

"In dieser Generation neigt das Shooter-Publikum dazu, zur PS4 zu wechseln, daher haben wir hohe Erwartungen an Star Wars: Battlefront zum Launch und bis ins nächste Jahr hinein", so Bradley. "Als wir die Battlefront-TV-Werbung zum ersten Mal sahen, hatten alle auf einmal was im Auge. Es geht wirklich zu Herzen und feiert die Nostalgie, was auch gut zum 20. Jubiläum von PlayStation passt. Einer der beliebtesten Kommentare auf Facebook war, 'Die Nostalgie ist stark mit diesem hier'. Star Wars ist so wichtig für viele von uns, die, die Star Wars lieben haben diesen einen Freund, mit dem sie die Saga von Kindheit an angeschaut haben und dies ist ein guter Weg, den lokalen Koop-Modus zu vermitteln."

10 weitere Videos

In diesem Jahr erscheinen auf der PS4 neben Star Wars: Battlefront noch (Fallout 4), Call of Duty: Black Ops 3 und Tom Clancy's Rainbow Six: Siege. Also noch genug Shooter-Futter für die Feiertage.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)