Wird Sony die PlayStation 4 ankündigen? Wenn nein, was dann? Solltet ihr nicht die Möglichkeit haben, den Live-Stream anzuschauen, könnt ihr das Event über unseren Live-Ticker mitverfolgen. Außerdem soll dieser gleichzeitig alle wichtigen Infos zusammenfassen.

----
Es geht los, Sony zeigt ein Intro-Video, in dem unter anderem Franchises wie Uncharted, Killzone, God of War und Ridge Racer zu sehen waren. Nun betritt Andrew House die Bühne und begrüßt die Zuschauer. Emotional ist anders, laut House geht es heute um Hardware und Software.

PlayStation 4 offiziell bestätigt. Sie soll die bekannten Grenzen von Konsolen neu definieren.

Playstation 4 - Live-Ticker: PlayStation 4 ist offiziell! Alle Infos im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 57/651/65
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

PS4-Chefentwickler Mark Cerny betritt die Bühne, er arbeitet bereits seit drei Jahren an der PS4. "Alle bisherigen Konsolen hatten nur einen Einsatzbereich: einschalten, Cartridge rein, spielen." Das soll sich mit der neuen Konsole ändern.

Zum Einsatz kommt eine x86-CPU kommt zum Einsatz, während der Arbeitsspeicher 8 GByte groß sein wird. GDDR5-Grafikspeicher.

Controller

Wie zu erwarten genau der Controller, der kürzlich geleakt wurde. Touchpad, Kopfhörereingang, Movelicht, usw. Die leuchtende Oberfläche dient der integrierten Kamera der PS4 als Orientierungspunkt.

Playstation 4 - Live-Ticker: PlayStation 4 ist offiziell! Alle Infos im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 57/651/65
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Technikdemos

Es wurden diverse Technikdemos gezeigt, darunter eine extrem detailreiche Demo mit der Unreal Engine 4. Auch eine Physik-Demo mit der Havok Engine wurde gezeigt, die insgesamt einer Million Partikel-Effekte zeigte.

PlayStation 4

Die Bedienung der PlayStation 4 soll äußerst simpel ausfallen. Ein Chip sorgt dafür, dass Spieleupdates während des Spielens heruntergeladen werden. Und beim Laden des nächsten Levels spiel man automatisch die aktualisierte Spielversion. Auch lassen sich mit dem Share-Button am Controller Screenshots und Videos aufnehmen sowie teilen, ebenso Live-Streamings von Spielen sind möglich. Zudem sind Upload-Funktionen vorhanden, mit denen sch etwa Screenshots online mit anderen teilen lassen.

Aber auch Chats über das PSN via PS4, Vita und Smartphone / Tablet können geführt werden. Die Konsole wird sich stark personalisieren lassen, wodurch beispielsweise News oder Downloads zu den installierten Spielen angezeigt werden.

Playstation 4 - Live-Ticker: PlayStation 4 ist offiziell! Alle Infos im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 57/651/65
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gaikai

Wie zu erwarten, wird der von Sony im letzten Jahr gekaufte Streaming-Dienst Gaikai zum Einsatz kommen. Man wird ein Spiel direkt nach dem Kauf spielen können, ohne es herunterladen zu müssen. Auch cool: man wird ein Spiel via Streaming kostenlos anspielen können, so könnten Demos im Grunde der Vergangenheit angehören. Über den Share-Button auf dem PS4-Controller lässt sich jederzeit sein Bild ins Internet streamen, während Freunde via Text-Chat das Ganze kommentieren können. Anschließend erscheinen die Kommentare beim Spieler auf dem Bildschirm.

Remote Play wird in die PS4 integriert, so dass man ein auf der PlayStation 4 angefangenes Spiel auf der PS Vita weiterspielen kann. Das ist vergleichbar mit der Wii U und deren Tablet-Controller. Die PS4 wird zum Server und streamt das Spiel an die Vita. Eines Tages soll es möglich sein, alle PlayStation-Spiele, also von der ersten PlayStation bis zu PS4, streamen zu können. Das gesamte Netzwerk dafür wird derzeit noch aufgebaut. Weitere Details zu Gaikai gibt es im Laufe des Jahres.

Killzone: Shadowfall

Neues Killzone angekündigt, grafisch sehr beeindruckend. Man sieht eine belebte Sci-Fi-Start, eine riesige Sichtweite - anschließend fallen die Helghast ein und überfallen die Stadt. Leider lässt sich die Grafik an dieser Stelle nicht zeigen, das Video wird aber nachgeliefert. Die Feuergefechte sehen richtig gut aus, soweit man das beurteilen kann. Überall herumschwirrende Partikel, Feuer, Explosionen, tolle Spiegelungen.

Playstation 4 - So sieht die Zukunft aus: Erste Bilder aus dem PS4-Shooter

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (10 Bilder)

Playstation 4 - So sieht die Zukunft aus: Erste Bilder aus dem PS4-Shooter

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 57/671/67
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Driveclub

Das zweite Rennspiel, das sich neben Gran Turismo 6 in Entwicklung befindet und von Evolution Studios entwickelt wird. Hier geht es um teambasiertes Racing. Wie der Name schon sagt, fährt man mit einem Club weltweit gegen andere Clubs. Es steht also mehr die "Social-Komponente" im Vordergrund. Die Clubs selbst können Challenges für die Rennen definieren und andere Teams herausfordern.

Bereits vor neun Jahren hatte man sich die Markenrechte daran gesichert, aber erst jetzt mit der PS4 ist es möglich, das Projekt in die Realität umzusetzen. Die Rennwagen sind lizenziert und basieren damit auf reale Vorbilder, alle sollen bis zur letzten Schraube nachempfunden sein. Sogar jede Fiber der Carbonverkleidung sei einzeln modelliert worden, damit sich das Licht korrekt darin reflektiert. Um überhaupt starten zu können, muss man erst einmal in den Wagen einsteigen. Auf Smartphone und Tablet wird man offenbar die Rennen verfolgen und Statistiken einsehen können.

Playstation 4 - Live-Ticker: PlayStation 4 ist offiziell! Alle Infos im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 57/651/65
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Infamous: Second Son

Suckerpunch neuestes Spiel. Es geht natürlich um Mutanten und die allgegenwärtige Überwachung der Bürger durch die Regierung. Sieht stark aus, jedoch kaum weitere Infos. Es sieht aber etwas futuristischer als die bisherigen infamous-Titel aus.

Playstation 4 - Live-Ticker: PlayStation 4 ist offiziell! Alle Infos im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 57/651/65
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

The Witness

Laut Entwickler Michael Denny soll es die PS4 den Indie-Entwickler einfacher machen und kleine Studios so wie die großen zu behandeln. The Witness ist ein Open-World-Puzzle-Spiel mit einem warmen, malerischen Look und sehr ruhig gehalten. Anscheinend muss man Puzzles lösen, um Türen zu öffnen, Brücken auszufahren, etc.

Playstation 4 - Live-Ticker: PlayStation 4 ist offiziell! Alle Infos im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 57/651/65
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Realtime-Demo eines alten Mannes

David Cage zeigte eine coole Demo eines alten Mannes, die wirklich sehr beeindruckend aussah. Sehen so die Charaktere in den Spielen aus? Ein Spiel kündigte Cage leider nicht an.

Playstation 4 - Live-Ticker: PlayStation 4 ist offiziell! Alle Infos im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 57/651/65
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Media Molecule

Media Molecule, Entwickler von LittleBigPlanet, will Träume wahr werden lassen. Jedoch ist die Präsentation äußerst verwirrend, um was es sich dabei genau handelt. Ein Grafikprogramm, in dem man mit dem PlayStation Eye und Move Gebilde in 3-D zeichnen kann? So sieht es jedenfalls aus. Der Controller wird quasi zum Stift und ermöglicht es, 3-D-Objekte zu erschaffen. Auch Musik scheint eine Rolle zu spielen. Was sich genau dahinter verbirgt, ist aber völlig unklar. Sieht jedenfalls wieder sehr kreativ aus.

Code Name Panta Rhei

Eine neue Engine von Capcom, mit der Capcom unter anderem ebenfalls lebensecht wirkende Gesichter erschaffen kann (und das mit Sicherheit nicht nur auf der PS4 ;) ).

Deep Down (Arbeitstitel)
Leider nix bekannt, aber grafisch sehr beeindruckend.

Playstation 4 - Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (3 Bilder)

Playstation 4 - Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 57/601/60
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Luminous Engine

Square Enix hat natürlich auch eine leckere Engine am Start, von der man bereits im Vorfeld einiges sehen konnte. So neu ist das Gezeigte leider nicht, läuft aber dafür in Realtime. Die wissen, wie man tolle Szenen bastelt.

Playstation 4 - Live-Ticker: PlayStation 4 ist offiziell! Alle Infos im Überblick

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 57/651/65
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neues Final Fantasy

Dazu leider nichts bekannt, das Spiel soll aber laut FF-Schöpfer Shinji Hashimoto auf der diesjährigen E3 enthüllt werden.

Watch Dogs

Erscheint definitiv auf der PS4. Ubisoft zeigt eine neue Gameplay-Demo, die grafisch offenbar dann doch etwas hübscher als die letzte aussieht, soweit sich das beurteilen lässt. Eine Frau wird bedroht, anschließend flüchtet der Fiesling, der Held rennt hinterher und nimmt ihn fest - alles Gameplay. Exlosionen, Schüsse, Zeitlupeneffekte während dem Anvisieren, Assassin's Creed lässt grüßen - der Held kann fix auf Dächer klettern. Anschließend setzt er einen Zug außer Gefecht, indem er sich ins Netz einklinkt. Und darum geht es auch, man kann Dinge hacken, alles ist miteinander vernetzt.

Diablo 3

Das ist eine Überraschung, Blizzards Chris Metzen kündigt das erste Konsolen-Spiel des Unternehmens nach einer langen Zeit an. Natürlich ist es Diablo 3. Wird sogar auf der PlayStation 3 erscheinen, neben der PS4. Release Weihnachten 2013.

Destiny

Das neue Spiel der ehemaligen Halo-Entwickler erscheint natürlich für die PlayStation 4, aber auch für die PS3. Erstmals wird Ingame-Grafik gezeigt, das Video gibt es bei uns später. Mehr Infos zum Spiel erfahrt ihr in unserer Destiny Vorschau.

PlayStation 4 erscheint Weihnachten 2013

Preise wurden nicht genannt, auch die Konsole selbst wurde nicht gezeigt. Das war es, Konferenz ist zu Ende.

Deine Meinung zur PS4-Ankündigung?

  • 31%Klingt gut, aber da geht noch was
  • 27%Naja, hätte mehr erwartet
  • 23%Großartig! Muss ich haben
  • 19%Peinlich, Sony, schämt euch!
Es haben bisher 799 Leser ihre Stimme abgegeben.Weitere Umfragen