In Deutschland konnte sich Wal-Mart nicht durchsetzen und musste nach einigen Jahren den Markt verlassen. In den USA ist Wal-Mart jedoch die Top-Adresse unter den Einzelhändlern. Damit dies auch so bleibt sollen in diesen Tagen die Kunden unter anderem mit einer Blu-Ray Aktion in die Läden gelockt werden. Beim Kauf eines Blu-ray Players erhalten die Kunden nämlich auch gleich noch einen 100 Dollar Einkaufsgutschein.

Geiz scheint jedoch derzeit in den USA nicht geil zu sein. Obwohl es nämlich günstigere Blu-ray-Player, als die PlayStation 3 gibt, greift eine Großzahl der Amerikaner lieber zu Sonys Konsole. Sony wird sich über diese Aktion freuen, da in einigen Filialen die PS3 bereits ausverkauft war. Die wirklichen Auswirkungen dieser Aktion wird man aber wohl erst nach der Veröffentlichung der monatlichen Verkaufszahlen in den USA feststellen können.