Im Laufe des Tages wird Sony den Startschuss für 3D-Inhalte auf der PS3 geben.

PS3 - Sony startet mit 3D durch, Erste Spiele ab heute verfügbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 200/2021/202
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sony startet den Vorverkauf ihrer Bravia 3D Fernseher, die Ende des Monats ausgeliefert werden sollen. Grund genug also, auch die PlayStation 3 entsprechend zu wappnen. Das Firmware Update für 3D-Spiele wurde bereits im April veröffentlicht, jetzt folgen die ersten Games.

So wird im PlayStation Store eine besondere 3D-Sammlung angeboten, welche die Vollversion von Wipeout HD und Super Stardust HD enthällt. Dazu kommt noch ein Teil des Spiels Pain und eine Demo zu MotorStorm: Pacific Rift. Der Preis liegt bei 29,99 Euro.

„PAIN wartet mit der Innenstadt und Einführungsleveln, dem PAIN-Schnell-Oocher-Bonuspaket, "PAIN" Alien Toss sowie PAIN Ice Blocks auf, einem brandneuen 3D-Modus. Bei WipEout HD und Super Stardust HD handelt es sich um Vollversionen der jeweiligen Spiele in 3D, während die MotorStorm Pacific Rift-Demo ein ganz besonderes Remake der Strecke Kanaloa Bay ist, in der du gegen gnadenlose Konkurrenz antrittst. „

Wer natürlich bereits im Besitz von WipEout HD, Super Stardust HD oder Pain ist, der wird ein kostenloses Update herunterladen können, welches den 3D-Modus ermöglicht. Alle vier Spiele werden auch den Bravia 3D Fernsehern in Form eines Gutscheins beiliegen.

Zu guter Letzt kündigt Sony noch einen weiterern 3D-Titel an. The Fight: Lights Out, das Prügelspiel für den Bewegungscontroller PlayStation Move, wird ebenfalls in 3D unterstützen.