Wie Sony Computer Entertainment nun bekanntgegeben hat, wurde der Preis für die PlayStation 3-Entwicklungstools halbiert. Zugleich stellt das Unternehmen weitere Preissenkungen in Aussicht, wenn mehr Entwicklerstudios diese Technologie einsetzen. Mit diesem sogenannten Reference Tool ist es Spieleschmieden möglich, PlayStation 3-Titel zu programmieren. Das Reference Tool kostet ab sofort 950.000 Yen in Japan, 10.250 US-Dollar in den USA und 7.500 Euro in Europa.