Sony Computer Entertainment hat nach Angaben von IGN kürzlich neue Details zu den Peripherie-Geräten für die PlayStation 3 bekannt gegeben. Demnach soll der neue Controller auf den Namen "Six Axis" getauft worden sein, was wohl auf die "Gyro"-Funktionalität zurückzuführen ist. Der Preis für ein Einzelstück wird in Japan 5.000 Yen betragen (ca. 33 Euro).

Außerdem wurde die Fernbedienung für die PS3, ("BD Remote Controller") vorgestellt. Sie soll via Bluetooth mit der Konsole kommunizieren und 3.600 Yen (24 Euro) kosten. Darüber hinaus ist ein Memory Card Reader offenbart worden, mit dem Spielstände von den PS2-Speichermedien auf die Festplatte der PS3 transferiert werden können. Der "Memory Card Adapter" wird in Japan 1.500 Yen kosten (10 Euro).

Die angegebenen Euro-Preise sind reine Umrechnungen. Endgültige Preise für Europa stehen noch nicht fest!