Die Nachricht schlug vor wenigen Tagen wie eine Bombe ein: In Europa wird die PlayStation 3 die Kompatibilität zu PlayStation 2-Spielen nicht via Hardware (wie in Japan und den USA), sondern mittels Software-Emulation herstellen. Nun bemüht sich Sonys Phil Harrison die Gemüter zu beruhigen, indem er in zum Launch am 23. März über 1000 kompatible PS2-Games in Aussicht stellt.

" Die Situation ändert sich jeden Tag", sagte er gegenüber dem halb-offiziellen Sony-Blog 'ThreeSpeech', "aber wir erwarten für den 23. März, dass die Liste [der kompatiblen Spiele] über 1000 PS2-Titel enthalten wird." Das soll aber erst der Anfang der Bemühungen sein, so viele PS2-Games wie möglich auf der PlayStation 3 abspielen zu können. " Wir arbeiten daran eine Quelle im Web vorzustellen, die Details enthält, welche Titel rückwärts kompatibel sein werden. Und während wir Firmware-Upgrades herausgeben, wird sich auch diese Liste erweitern."