An geheimen Welteroberungsplänene seitens Bill Gates und japanischen Konsolenherstellern wird ohnehin kaum mehr gezweifelt, da taucht ein neues Indiz auf: Die PlayStation 3 kann offenbar Gesichter erkennen.

Wie ein findiger PS3-User namens digicam95 festgestellt hat, scheint der Autozoom in der Slideshowfunktion automatisch Gesichtsregionen auszuwählen. Um das zu belegen lud er sich einen Haufen Pics aus dem Netz und jagte sie durch die Bildershow.

Das Ergebnis kann hier betrachtet werden. Nicht auszudenken, was passiert wenn man eine Kamera an seine PS3 steckt und online geht. Jede Menge neuer Stoff für Verschwörungstheoretiker...