Die Einführung von PlayStation Home verzögert sich. Wie Kaz Hirai, Präsident von Sony Computer Entertainment, heute morgen in einer Rede auf der Tokio Game Show (TGS) mitteilte, wird der Online-Service für die PlayStation 3 wohl erst Anfang 2008 ins Netz gehen.

Hirai nannte als Grund für die Verzögerung nicht technische Probleme sondern den Wunsch von Sony, PlayStation Home zur gleichen Zeit überall auf der Welt ans Netz gehen zu lassen. Man wolle erst sicherstellen, dass auch wirkliche die volle Bandbreite an Funktionen zur Verfügung steht.