Schenkt man dem britischen Magazin PLAY glauben, dann wird God of War 4 nächsten Monat enthüllt. Ebenfalls für Februar geplant sei die Ankündigung eines neuen Teils der „Syphon Filter“-Reihe.

PS3 - Gerücht: Enthüllung von God of War 4 und Syphon Filter 4 im Februar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/41Bild 202/2421/242
Das Rätselraten um Kratos' nächstes Abenteuer geht munter weiter
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im neuen Jahr berichteten wir bereits zweimal vom noch unangekündigten God of War 4. So bestätigte ein Komponist, dass er am Projekt beteiligt ist und kurz zuvor wurde über einen Online-Koop-Modus geredet.

Spekulationen über eine Veröffentlichung in diesem Jahr gab es schon früher, eine Ankündigung sollte demnach nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen, geht es nach den Gerüchten. Vielleicht liegt das Magazin mit der Enthüllung im Februar also gar nicht so verkehrt.

Von einem neuen Syphon Filter, genauer gesagt Syphon Filter 4 für die PlayStation 3, haben wir 2011 ebenfalls schon etwas gehört. Angeblich war die entsprechende Ankündigung kurzzeitig auf der PlayStation-Webseite zu sehen, bevor sie wieder entfernt wurde. Demnach hätte das Spiel auf der E3 enthüllt werden sollen, passiert ist dann aber nichts.

Das SCE London Studio steckt angeblich hinter dem Titel, welches in der Vergangenheit für SingStar- und EyePet-Spiele verantwortlich war. Zwischenzeitlich tauchten auch Hinweise auf einen neuen Syphon-Filter-Ableger für PS Vita auf, entwickelt von Sony Bend (Uncharted: Golden Abyss).