Wie Gamereactor berichtet, soll ein deutscher Online-Händler auf seiner Facebook-Seite bestätigt haben, dass Sony bald ein neues bzw. das häufig als PS3 Super Slim betitelte Modell auf den Markt bringen möchte.

PS3 - Deutscher Händler soll Super Slim bestätigt haben, erscheint im Oktober

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPS3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 202/2031/203
Bringt Sony ein kleineres und günstigeres Modell der PlayStation 3 auf den Markt?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Als Launchmonat wird der Oktober genannt, was somit nahe der Veröffentlichung der Nintendo Wii U liegt. Wie weiterhin angegeben wird, verfügt das neue Modell über einen Speicher von 12 GB, was somit also eher die "Casual-Gamer" anspricht.

Dass Sony eine "Super Slim" herausbringen möchte, wird schon seit Monaten in der Gerüchteküche diskutiert. Zuletzt hieß es, die neue Konsole sollte auf der gamescom 2012 angekündigt werden - bekanntlich gab es dort aber nichts zu sehen.

Gut möglich, dass Sony mit der Ankündigung und der Veröffentlichung noch ein wenig warten wollte, um Nintendo etwas Paroli zu bieten und eine deutlich günstigere PS3 im gleichen Zeitraum in den Handel zu bringen.

Laut Gamereactor ließ PR-Chef Guido Alt durchblicken, dass er nichts von einem neuen PS3-Modell wisse. Es ist wohl zu erwarten, dass das neue Modell auf der in der kommenden Woche startenden Tokyo Game Show angekündigt wird. Am Mittwoch hält Sony eine Pressekonferenz.