Nach Angaben von Chart-Track hat die PlayStation 3 den britischen Verkaufsrekord für Spielkonsolen an ihrem Startwochenende gebrochen. Demnach sollen im UK 165.000 PS3 über die Ladentische gegangen sein und damit die bisherigen Bestmarken von Wii (105.000) sowie Xbox 360 (70.000) locker überboten haben. Allerdings muss man dabei bedenken, dass die beiden Konkurrenten zum Start die Nachfrage nicht mit genügend Geräten befriedigen konnten.

Wenn es stimmt, was andere Quellen berichten, wurden europaweit übrigens 550.000 der eine Million ausgelieferten PlayStation 3 verkauft. Eine offizielle Stellungnahme Sonys steht aber noch aus und wird mit Spannung erwartet.