Die Gerüchte um eine 40 GB-Version der PlayStation 3 für 400 Dollar (290 Euro) reißen nicht ab. Gestern berichteten wir bereits, dass sich Sony einen neuen Zulieferer für die Konsole gesucht hat. Heute erreicht uns die Nachricht, dass die amerikanische Federal Communications Commission (so etwas wie der TÜV) eine PlayStation 3 mit einer neuen Modellnummer testet. Mit Hilfe der Links könnt ihr einen Blick auf das Typenschild der getesten Konsole werfen.