Laut dem leitenden Sony-Mitarbeiter Howard Stringer konnte das Unternehmen in Europa seit dem Start der PlayStation 3 bereits 800.000 Einheiten der Konsole verkaufen. Demnach hat die PS3 in Europa die Erwartungen des Konzerns erfüllt, anders als z. B. in Japan, wo man hinter den Erwartungen zurückgeblieben sei.

Anmerkung: Allerdings muss diese Zahl ein wenig mit Vorsicht genossen werden, da sie vermutlich nur die an den Handel ausgelieferte Menge und nicht die tatsächlich abgesetzten Konsolen wiedergibt.