Bei diesen Zahlen kann einem ganz schwindelig werden. Laut eigenen Angaben hat Sony seit dem Verkaufsstart der PlayStation 2 im März 2000 weltweit mehr als einhundert Millionen Exemplare an den Mann gebracht, wovon 22,22 Millionen in Asien, 40,65 Millionen in Nordamerika und 37,14 Millionen Mal in Europa ausgeliefert worden sein sollen.

Die Verbreitung der PlayStation 2 wäre somit noch schneller als die der Vorgänger-Konsole. Die PlayStation 1 hatte neun Jahre und sechs Monate gebraucht um die 100-Millionen-Hürde zu überspringen, wohingegen die PlayStation 2 diese Marke bereits nach fünf Jahren und acht Monaten nehmen konnte.

Für die Zukunft dürfen wir gespannt sein, ob Sony dieses Ergebnis mit dem Nachfolge-Modell PlayStation 3 noch übertreffen kann. Diese wird voraussichtlich erst in einem Jahr in den USA erhältlich sein, in Japan bereits im Frühjahr 2006.