Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft bringt Sony eine überarbeitete PlayStation 2 auf den Markt, die vom Design her nicht ganz so hübsch ist, sich dafür aber als äußerst praktisch gestaltet. Die PS2-Konsole ist nämlich in einen Bravia-TV integriert.

PS2 - Sony bringt Bravia-TV mit integrierter PlayStation 2 auf den Markt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPS2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 28/291/1
Ein LCD mit integrierter PS2 für 235 Euro.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zumindest in Großbritannien bietet Sony den BRAVIA KDL-22PX300 für schlanke 199 Pfund bzw. 235 Euro an. Ob das Angebot auch hierzulande kommen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Die PlayStation 2 befindet sich im Standfuß des Gerätes und kann natürlich auch als DVD-Player benutzt werden.

Das Display bietet eine Auflösung von 720p und ist 22 Zoll groß. Außerdem hat man für die Zukunft bereits vorgesorgt und bietet 4 HDMI-Steckplätze an, wo sich etwa aktuelle Konsolen oder auch ein Blu-ray-Player anschließen lassen. Eine weitere Besonderheit ist, dass der LCD-Fernseher Internetvideos abspielen kann, darunter YouTube, Lovefilm und BBC.