Diese Mission ist im Anschluss an "Operation: Oriongürtel" verfügbar. Folgt dem Navigationspunkt in den Westen des Stadtteils und stellt euch, als Soldat getarnt, auf die Markierung an der Straße. Ihr erhaltet nun Befehle von eurem "Vorgesetzten" und könnt im Anschluss den Forschungsposten untersuchen.

Folgt nun dem Weg in den Süden und bleibt getarnt, beziehungsweise tarnt euch erneut als Soldat, oder Blackwatch-Mitglied. Benutzt den Hand-Scanner um in die Anlage zu gelangen. Ihr habt nun zwei DNA-Stränge, deren anzapfen sich lohnen könnte. Der erste geht links von euch seiner Wege. Bleibt direkt an der Mauer und umgeht so den Detektor. Schnappt euch im Anschluss den Soldaten, der den Weg überwacht und wartet, bis euer Ziel eine weitere Runde gedreht hat. Absorbiert ihn dann unauffällig.

Den zweiten zu erwischen wird einen Tick schwieriger, da er direkt neben dem Detektor steht und von anderen Soldaten eingesehen werden kann. Erledigt ihm gegenüber also erst erst den Soldaten, mit Blick zu einem dritten Soldaten. Achtet dabei auf die Patrouille. Nun folgt der eben erwähnte dritte Soldat und anschließen die Patrouille selbst. Beeilt euch im Anschluss mit eurem Ziel, damit der Detektor nicht ausschlägt.

Prototype 2 - Intro Video9 weitere Videos

Um die Soldaten zum umdrehen zu bewegen kann es nicht schaden, wenn ihr in Offiziers-Uniform ein / zwei Soldaten anrempelt und so dazu bringt in eine andere Richtung zu schauen.

Aktiviert nun den Handscanner am Eingang und betretet das Labor. Ab jetzt wird es witzig, denn ihr müsst gegen die HYDRA kämpfen. Weicht ihren betäubenden Angriffen stetig aus und ignoriert erstmal die Soldaten. Ihr könnt sie absorbieren, falls ihr zu viel Schaden erlitten habt.

Achtet darauf, wenn die Hydra zu einem Schwinger ansetzt und springt dann über ihre Tentakel hinweg. Nutzt die große Treppe, um eine bessere Übersicht zu bekommen und sucht dann den Raketenwerfer. Schnappt euch so ein Ding, ladet euch bei Bedarf mit einem Soldaten auf und erklimmt dann wieder die Treppe, um auf das Ungetüm zu schießen.

Ihr müsst ständig auf ihre Angriffe achten, da das Biest ungemein viel Schaden anrichtet. Wenn ihr gerade keine Munition mit dem Raketenwerfer mehr habt, könnt ihr auch Objekte wie Kisten und Tonnen nach ihr werfen. Bleibt aber unbedingt in Bewegung. Zwischen zwei Angriffen der Hydra habt ihr die Chance, mindestens zwei Raketen zu verschießen.

Habt ihr die Hydra besiegt, beherrscht ihr den Rankenangriff. Trainiert mit den wenigen Soldaten, die euch aufhalten wollen und experimentiert ein wenig. Danach geht es in den Nebenraum, die Treppe empor und in die Zentrale des Labors. Erledigt die angreifenden Soldaten mit dem schwarzen Loch, verwandelt euch und benutzt anschließend den Fahrstuhl.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: