Wie das bekannte Spielemagazin Edge von einer Quelle erfahren haben möchte, wird der Preis von Project Natal in den USA offiziell bei 149 US-Dollar liegen. Jene Quelle war es übrigens auch, die unter anderem das Datum der Enthüllung von Gears of War 3 vorhersagte. Es scheint also zumindest ein Fünkchen Wahrheit dran zu sein.

Project Natal - Neue Gerüchte zum Preis - 149 US-Dollar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 1/111/11
Wird Natal tatsächlich über 100 US-Dollar kosten?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erst vor wenigen Wochen listeten schwedische Händler Project Natal mit einem Preis von umgerechnet 150 Euro. Bisher gingen Analysten davon aus, dass der Preis unter 100 US-Dollar liegen wird. Ein Bundle, das neben Natal auch die Arcade-Version der Xbox 360 enthält, wird angeblich 299 US-Dollar kosten.

Wie es außerdem heißt, soll Natal am 26. Oktober weltweit erscheinen. Dass Microsofts Bewegungssteuerung in diesem Monat auf den Markt kommen wird, wurde erst kürzlich von einem Microsoft-Mitarbeiter bestätigt. Ob etwas an dem Gerücht dran ist, werden wir wohl frühestens zur E3 im kommenden Monat erfahren. Sollte der Preis wirklich über 100 US-Dollar liegen, so dürfte es Natal gerade im Bezug auf die von Microsoft angepeilten Gelegenheitsspieler schwer haben.