Microsoft hat ein neues Update für das Rennspiel Project Gotham Racing 3 veröffentlicht, das vor einigen Monaten exklusiv für die Spielkonsole Xbox 360 erschienen ist. Das so genannte "Tempo Pack" enthält in erster Linie ein Dutzend neuer Rennvehikel und ist für den Gegenwert von 400 Microsoft Points auf dem Xbox Live-Marktplatz erhältlich.

Gamer, die das Spiel besitzen und ihre Konsole mit dem Internet verbunden haben, erhalten beim nächsten Start des Spiels übrigens auch ein weiteres kostenloses Update, das zusätzliche Features integriert. So kann der Host nun alle am Spiel teilnehmenden Gamer in die Lobby zurückschicken, anstatt das alle wieder im allgemeinen Play-Menü landen. Außerdem wird nun angezeigt, welcher der Spieler gerade spricht, zudem gibt es nun auch die Möglichkeit, Turniere für bis zu 64 Teilnehmer aufzusetzen.

Diese neuen Flitzer gibt es für 400 MS-Punkte:

Audi RS 4, Chevrolet Corvette Z06, Dodge Viper SRT-10 Coupe, Lamborghini Gallardo SE, Mitsubishi Lancer Evolution VIII FQ-400, Nissan NISMO R34GT-R Z-Tune, Pontiac GTO, Radical SR8, RUF RT12, Saleen S7 Twin Turbo, Ferrari 612 Scaglietti sowie Aston Martin V8 Vantage (dieser Wagen ist kostenlos downloadbar)

Project Gotham Racing 3 ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.