Project CARS - Unglaubliche PC-Screenshots - laut Entwickler Ingame-Schnappschüsse
Bild 1/8
0061.jpg:
Kommentare (5)
Gastkommentare sind für diesen Beitrag gesperrt. Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben.
Madschac
#5
ich hab mehrmals vernommen, dass es mit ner aktuellen spieletauglichen CPU und GTX 680 bzw. 770 oder AMD 7970 in fullHD und max detail flüssig laufen soll...also durchaus moderate anforderungen, für ein vermutlich 2015 erscheinendes spiel! bis dahin spielt dann auch eine mittelklasse "GTX 850ti" in der selben performance region!
Antworten | Zitieren
0
spiele
#4
das game nun schon über ein jahr. leider wird bei pcars immer über die grafik berichtet. da es aber eine rennsimulation ist, ist mir persönlich wichtiger wie es sich fahren lässt, wie das ffb ist und so weiter. gerade beim ffb fand ich persönlich die ersten builds ein ticken besser, aber naja.. ich hab übrigens ne 5770 und spiele alles bis auf die details der fahrzeuge auf low. damit hab ich dann minimum 35fps.
hab aber auch schon mal alles hochgeballert, fands dann aber auch nich so krass wie auf einigen screenshots. grafik ist aber trotzdem gut, die performance der enginge hingegen scheint auf nvidia ausgelegt zu sein.
Antworten | Zitieren
0
Aires
#3
Hm, sieht schon hübsch aus. Fragt sich natürlich auch immer, was für Hardware man dafür braucht. Mit entsprechender Leistung lässt sich alles darstellen. Immerhin hat das Spiel, das selbe Problem mit der realistischen Darstellung von Kunststoff und Leder wie auch alle anderen Rennspiele...so viel zur Technik :).
Antworten | Zitieren
0
Madschac
#2
wie im letzten post schon geschrieben...das sind wirklich komplett im spiel aufgenommene bilder, nix beschönigt, kein GT5 foto modus oä.!
Antworten | Zitieren
0
ghostwriter2
#1
Wenn das Spiel auch noch Spass macht, ists ok.
Antworten | Zitieren
0
Alle 5 Kommentare anzeigen