Update: Inzwischen kam auch die deutschsprachige Pressemitteilung hereingeflattert, die nicht vom 8. Mai, sondern vom 7. Mai als Termin für das Rennspiel Project Cars spricht. Zugleich gab man den Goldstatus bekannt - zu einer Verschiebung wird es also sehr wahrscheinlich nicht mehr kommen.

Ursprüngliche Meldung: Der Termin zum Rennspiel Project Cars steht endlich fest, nachdem dieser auf Mitte April nach zahlreichen Verschiebungen gesetzt wurde. Demnach kommt der Titel am 8. Mai 2015 für PC, Xbox One und PS4 heraus. Die Version für Nintendos Wii U wurde noch nicht datiert.

Zudem bestätigte Entwickler Slightly Mad auf der eigenen Webseite einige technische Details, die teilweise schon bekannt waren und vielmehr noch einmal eine kleine Übersicht darstellen.

Project CARS - Termin steht fest, Entwickler bestätigt technische Details zum Rennspiel *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 397/4041/1
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Somit läuft Project Cars auf der Xbox One und PlayStation 4 mit 60 Bildern in der Sekunde, hat auf Microsofts Konsole jedoch eine geringere Auflösung. Während die PlayStation 4 das Spiel mit 1080p darstellt, geschieht dies auf der Xbox One mit 900p.

Den technischen Höhepunkt stellt natürlich die PC-Version dar, die eine Auflösung von bis zu 12K erreicht – die richtige Hardware vorausgesetzt.

Um die PC-Variante spielen zu können, benötigt ihr folgende Hardware:

Minimum

  • CPU: 2.66 GHz Intel Core 2 Quad Q8400, 3.0 GHz AMD Phenom II X4 940
  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 260, ATI Radeon HD 5770 mit 1Gb VRAM
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM

Empfohlen

  • CPU: 3.5 GHz Intel Core i7 3700, 4.0 GHz AMD FX-8350
  • Grafikkarte: NVIDIA GT600-Reihe, AMD Radeon HD7000-Reihe mit 2Gb VRAM
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM

Ansonsten wird Project Cars keinen Splitscreen-Modus bieten, da der Fokus auf das Erreichen von 60 Bildern in der Sekunde lag und das mit einem solchen Modus nicht möglich gewesen wäre.

Project CARS ist für Wii U, seit dem 07. Mai 2015 für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.