Fast auf den Tag genau zwei Jahre nach der Veröffentlichung in Japan erscheint Professor Layton und der Ruf des Phantoms auch in Europa – allerdings ohne das Bonus-RPG 'London Life'.

Professor Layton und der Ruf des Phantoms - Veröffentlichungstermin steht fest, ohne Bonus-RPG 'London Life'

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 1/121/12
Layton hat wieder alle Hände voll zu tun
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der vierte Teil der Puzzle-Serie ist ein Prequel und spielt drei Jahre vor den Ereignissen von Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf. Es gilt hinter das Geheimnis des Phantoms von Misthallery zu kommen, wobei Layton hier seinen zukünftigen Begleiter Luke kennenlernt. Außerdem macht er mit Emmy Altava Bekanntschaft, einer weiteren Assistentin.

In der japanischen Originalfassung lag dem Spiel ein Rollenspiel namens „Professor Layton's London Life“ bei, das mehr als 100 Stunden an zusätzlichem Inhalt bot. Darin erstellt man einen eigenen Charakter und hilft anderen Personen in London bei bestimmten Aufgaben um neue Orte freizuschalten.

Während in den USA, wo das Spiel im Oktober erscheint, der Bonus beiliegt, ist er in der europäischen Version nicht enthalten. Vermutlich wäre die zusätzliche Lokalisierung in alle Sprachen zu umfangreich gewesen.

Professor Layton und der Ruf des Phantoms erscheint am 25. November für den Nintendo DS, kann in 2-D natürlich aber auch auf dem Nintendo 3DS gespielt werden.

Professor Layton und der Ruf des Phantoms ist für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.