Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant - Infos

Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant ist der zweite 3DS-Ausflug der berühmten Spürnase und markiert gleichzeitig das Ende der zweiten Trilogie, die als Prequel der ursprünglichen Geschichte fungiert. Der Aussage von Level-5-Chef Akihiro Hino zufolge wird Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant auch der letzte Teil der Serie, in dem der Professor selbst die Hauptrolle spielt.

Während das eigentliche Gameplay weitestgehend unberührt bleibt, verspricht die Handlung einige Überraschungen. Erneut stehen Professor Hershel Layton und seine beiden Assistenten Luke Triton und Emmy Altava im Fokus, die in die Stadt Snowrassa reisen, um im Fall einer "lebenden Mumie" zu ermitteln. Sie spüren ein Mädchen namens Aria auf, die einem alten Geschlecht entstammt und unter Amnesie leidet, nachdem sie vom Trio befreit wurde.

Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant - Story Trailer2 weitere Videos