Pro Evolution Soccer 2015 - Infos

Und wieder einmal bringt Konami einen neuen Ableger der Pro Evolution Soccer (PES) Reihe an den Start. Mittlerweile ist es der 14. Teil der Reihe, der sich anschickt das beliebteste Mannschaftsspiel der Welt frisch und knackig digital zu inszenieren.

Entsprechend der Jahreszahl im Titel sind alle verfügbaren Clubs mit ihrem jeweiligen aktuellen Kadern vertreten.

Für die PS4- und XBox One- Version verwendet Konami die Fox-Engine und zaubert damit zeitgemäß verdammt schicke Fußball-Action auf den Bildschirm.

Die KI ist im Vergleich nicht mehr übermenschlich stark, fordert aber auf den hohen Schwierigkeitsgraden dennoch absolute Höchstform.

Komplett neu ist der "myClub"-Modus, in dem ein Kader von euch zusammen geschustert werden kann. Dabei muss immer auf die Teamchemie geachtet werden.

PES 2015 ist am 13. November 2014 erschienen, so dass ihr euch nun von neuem die immer wieder aufkommende Frage beantworten müsst: Fifa oder PES?

Pro Evolution Soccer 2015 - Die Demo ist da!Ein weiteres Video