Konami veröffentlichte einen neuen Patch für die 'Xbox 360'-Version zum Fußballspiel Pro Evolution Soccer 2014, mit dem die Online-Probleme der Vergangenheit angehören sollen. Das Update wird wie gewohnt direkt automatisch beim nächsten Spielstart heruntergeladen.

Pro Evolution Soccer 2014 - Neuer Patch behebt Online-Probleme auf der Xbox 360

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 13/181/18
Greift zu die Gamepads: der neue Patch soll die Online-Probleme vernichten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Durch den Softwareflicken sollen die Online-Modi inklusive der Meister Liga Online vollständig funktionieren. Wie es heißt, behebt er die Schwierigkeiten, die durch Updates des Data-Packs entstanden sind.

Derzeit befindet sich ein auf eine höhere Mitspieleranzahl ausgerichteter 11-gegen-11-Online-Modus in der Beta-Phase und soll in den nächsten Wochen verfügbar sein. Darüber hinaus plant man für den November ein neues Data-Pack, das über 800 Spielergesichter aktualisiert und zusätzliche Verbesserungen einbringt, die wiederum auf dem Feedback der Community basieren.

Im Rahmen der Veröffentlichung zeigt sich Konami in der Pressemitteilung dankbar für die Geduld und das Verständnis der Spieler. Weitere Informationen zu den kommenden DLCs will man in Kürze bekannt geben.

Mehr zu dem Fußballspiel erfahrt ihr in unserem PES 2014 Test. Auch die Konkurrenz haben wir vor einiger Zeit getestet - werft also auch einen Blick in den FIFA 14 Test.

Pro Evolution Soccer 2014 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.