Interessante Einblicke in das Kampfsystem des Action-Adventures Prince of Persia 2 bietet uns ein neues Interview-Video von Ubisoft. Der 89 MB große Film zeigt uns jede Menge spektakulärer neuer Kampf-Moves und ist absolut sehenswert. Vorgestellt werden in fast vier Minuten unter anderem neue Enthauptungstechniken, Zeitlupenaufnahmen und der Kampf mit zwei Schwertern.

Insgesamt gibt es in dem Spiel 63 verschiedene Waffen, die sich in fünf unterschiedliche Klassen aufteilen. Jede Klasse verlangt vom Zocker ein anderes Spielprinzip, weil sie einen anderen Rhythmus voraussetzt. Zusätzlich bietet jede Klasse eine eigene Spezial-Attacke. Besondere Beachtung kommt dem Kampf mit zwei Waffen zugute, denn Angriffe werden auf diese Weise noch effektiver. Außerdem kann man die zweite Waffe jederzeit nach seinen Gegnern werfen und dessen fallen gelassene Waffen aufheben. Aber alles hat seine Vor- und Nachteile. Zwar erhöht ein zusätzliches Schwert die Angriffsgeschwindigkeit des Prinzen, wenn diese zu lange oder zu aggressiv eingesetzt wird kann sie jedoch zerbrechen und ist damit verloren.


Seht euch in unserer Screenshot-Galerie weitere Bilder der Schwerter an, das Video könnt ihr wie immer in unserer Download-Sektion saugen.

Prince of Persia: Warrior Within ist für GameCube, PC, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.