Ohje, ich höre die Kritiker von "brutalen" Spielen schon aufschreien, aber eins weiß ich jetzt schon: Ich freue mich schon tierisch auf das Action-Abenteuer Prince of Persia: Warrior Within. Ja, ich gebs zu, ich stehe auf Splatter-Filme und das Spiel macht allen Anschein, als wäre den Entwicklern USK, Bundesprüfstelle oder wer auch immer schnurzegal. Denn wenn das Spiel wirklich so veröffentlicht wird, wie die 19 neuen Screenshots des dunklen Prinzen es zeigen, dann spritzt das Blut literweise durch die Gegend, während man damit beschäftigt ist Köpfe abzuschlagen oder Körper in kleine Teile zu hacken.

Nein, es ist nicht political correct, aber was solls? Es ist immerhin nur ein Spiel und die Gegner sind keine (lebenden) Menschen. Also, zieht euch mit Genuss die neuen Bilder rein und guckt euch die Videos zum Spiel an, falls ihr es noch nicht getan habt. Beides natürlich bei Gamona.

Prince of Persia: The Sands of Time ist für GBA, seit dem 18. November 2003 für PS2, seit dem 02. Dezember 2003 für PC, seit dem 17. Februar 2004 für GameCube und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.