Ubisoft hat zusammen mit den Flash-Entwicklern Explosive Barrel ein Flash-Game zu Prince of Persia: Die vergessene Zeit veröffentlicht.

Prince of Persia: Die vergessene Zeit - Offizielles 2D Flash-Game erschienen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 17/241/24
Eure Fertigkeiten müsst ihr gezielt einsetzen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In klassischer 2D-Manier geht es im Spiel durch insgesamt sechs Levels. Dabei müsst ihr euch nur auf den Einsatz von gezielten Sprüngen und Aktionen konzentrieren, denn der Prinz rennt von alleine los.

Es gilt über Hindernisse und Fallen zu springen, die äußerst tödlich sind. Solltet ihr es nicht schaffen, könnt ihr einfach die Zeit wieder etwas zurückdrehen und es erneut versuchen. Doch auch vor normalen Gegner müsst ihr euch in Acht nehmen, denn die Gesundheitsleiste sinkt mit jedem Kontakt. Am Ende eines Levels wartet dann ein Boss-Kampf auf euch sowie die Zeit, in der ihr es geschafft habt.

Die vier elementaren Kräfte lernt ihr im Lauf des Spiels kennen und müsst sie schließlich im finalen Kampf gezielt einsetzen. Wer es schafft darf seinen Highscore verewigen und hat die Chance, den Malik-Skin für PC, PS3 und Xbox 360 freizuschalten.

Passend dazu gibt es auch gleich noch ein neues Video für das eigentliche Spiel. Das zeigt diesmal elementaren Fertigkeiten während der Akrobatik-Einlagen.

2 weitere Videos

Prince of Persia: Die vergessene Zeit ist für DS, PS3, PSP, Wii, Xbox 360 und seit dem 10. Juni 2010 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.