Am 05. Mai dieses Jahres erscheint der Sci-Fi-Shooter Prey für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. Um uns die Wartezeit auf den Titel zu verkürzen, gewähren euch Bethesda und Arkane Studios in einem neuen Trailer einen Einblick, welche Waffen und Kräfte im Kampf gegen die Invasion der Aliens eingesetzt und kombiniert werden können. Gezeigt werden Gameplay-Szenen, die euch die Abwehrmöglichkeiten gegen die Typhon näher bringen sollen.

Prey - Weapon and Power Combos Trailer24 weitere Videos

In Prey spielt ihr Morgan Yu, die sich als letzte Hoffnung der Menschheit auf der Raumstation Talos I befindet. Ihre Aufgabe ist es, den Angriff der Typhon abzuwehren und so die Welt zu retten. Dafür stehen euch viele Waffen und Kräfte bereit, die in dem Trailer vorgestellt werden. Da es in dem Spiel keine Klassen geben wird, kann man neben verstärkenden menschlichen Fähigkeiten wie Hacker, Hebelkraft, Reparieren und Waffenschmied auch alle Alien-Kräfte erlernen, sobald diese entdeckt wurden.

Bilderstrecke starten
(50 Bilder)

Drei Talentbäume mit Alien-Kräften

Neben den 24 Verbesserungen menschlicher Fähigkeiten gibt es außerdem drei Talentbäume mit insgesamt 20 übernatürlichen Alien-Kräften der Kategorien Energie, Verwandlung und Telepathie. Bei der Auswahl dieser Kräfte sollte man allerdings vorsichtig sein: Mit jeder neu adaptierten Fähigkeit steigt die Wahrscheinlichkeit, vom Albtraum-Typhon gejagt und von den Geschützen auf der Talos I als Alien-Bedrohung wahrgenommen zu werden. Eine Übersicht aller Alien-Kräfte wurde im offiziellen Bethesda-Blog in Form eines Kräfte-Leitfadens veröffentlicht.

Prey ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.