Die QuakeCon findet gerade in Dallas, Texas statt. Auf dieser zeigt Bethesda aber nicht nur den namensgebenden Shooter, sondern auch zukünftige Projekte und Ideen. Natürlich darf dabei nicht Prey fehlen, das erste Gameplay-Szenen in einem neuen Trailer präsentieren kann.

Prey - Erste Gameplay-Szenen von der QuakeCon

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPrey
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 89/901/90
Prey präsentiert sich in einem ersten Trailer.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Video mit den ersten Eindrücken aus Prey findet ihr am Ende der News. Natürlich ist dies nur ein kleiner Ausschnitt, aber er gibt zumindest einen Einblick, welche Spielmechaniken das fertige Erlebnis zu bieten hat. In Prey werdet ihr es also mit zahlreichen, dunklen Alienformen aufnehmen, die euch ans Leder wollen. Zur Story ist hingegen noch nicht allzu viel bekannt.

Eine turbulente Geschichte

Prey wurde ursprünglich als Fortsetzung des ersten Teils angekündigt und sollte in einer großen, offenen Welt spielen. In dieser Version hättet ihr dann die Rolle eines Kopfgeldjägers übernommen, der verschiedene Aliens jagt und zur Strecke bringt. Doch daraus ist leider nichts geworden. Nachdem etliche Monate ohne eine Meldung zu Prey 2 ins Land gingen, wurde der Titel gecancelt.

Doch jetzt erscheint der Shooter ohne die Zahl im Titel doch noch. 2017 soll Prey dann für PS4, Xbox One und PC in den Händlerregalen landen.

Prey 2 - Gameplay-Trailer9 weitere Videos

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Prey ist für PC und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.